Weihnachten

Weihnachten

Weihnachten

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 44 Ergebnissen
Artikel-Nr.: 0384

Die Melodie zu "Greesleeves" ist sicher den meisten von Ihnen bekannt. Dass es sich aber dabei um ein englisches Weihnachtslied aus dem 19. Jh. handelt, wissen vielleicht nur wenige.
Hier eine Fassung für Jugendorchester und zweistimmigen Chor (ad. lib.). Die eindrucksvolle Melodie wird durch ein imitatorisches Vorspiel sowie Zwischenspiele umrahmt und durch farbige Instrumentation prächtig gesteigert. Eine schöne Neuentdeckung für Ihr Weihnachtskonzert!Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel.

35,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0256

6 bekannte Weihnachtslieder in klassischer Manier gesetzt für dreistimmigen Frauenchor a cappella (S1 - S2 - A ). Die abwechslungsreiche Satzweise, die für jede Stimme anspruchsvolle, aber nicht zu schwere Passagen enthält, hat bis jetzt jeden Chor begeistert.

Enthalten: "Es ist ein Ros' entsprungen", "Engel haben Himmelslieder", "Go tell it to the mountain", "Vom Himmel hoch, ihr Englein kommt", "Kommet ihr Hirten", "Fröhliche Weihnacht überall"

Schwierigkeitsgrad: leicht - mittelHörbeispiel - Audio example

12,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0330

"Cantique de Noël" ist ein sehr bekanntes Weihnachtslied, komponiert von Adolphe Adam im Jahr 1847. Der Text "Minuit, chrétiens" (Christen, es ist Mitternacht) stammt von Placide Cappeau (1808–1877).

Die vorliegende Instrumentalfassung besteht aus drei Abschnitten, im letzten kann ein vierstimmiger Chor hinzutreten (ad lib). Durch die farbige Instrumentation und die eindrucksvolle Steigerungstechnik wird dieses hymnische Stück zu einem Höhepunkt in Ihrem Weihnachtskonzert.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel.

30,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0381

Die vorliegende Instrumentalfassung der sehr bekannten weihnachtlichen Hymne wird durch einen zweistimmigen Chor (Sopran & Alt) ergänzt.Textstrophen in Deutsch, Englisch und Französisch. Das Stück ist sicher eine große Bereicherung für Ihre weihnachtliche Musik.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel.

20,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0287

Der Schluss-Satz aus der Kantate "Herz und Mund und Tat und Leben" lässt sich fast als "Ohrwurm" bezeichnen. Die sanfte Achtelfiguration der Violinen - gefärbt durch Querflöten und Klarinetten - wird durch Choralabschnitte in markantem vierstimmigen Blechbläsersatz unterbrochen. Die stimmungsvolle Musik wird auch Ihr Weihnachtskonzert bereichern!Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel.

20,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0329

Die bekannte Komposition in einer Fassung für gemischtes Schülerensemble. Die Tonart wurde erleichtert, wodurch das Stück nun einfacher für Holzbläser spielbar ist. Pädagogisch geeignet als Einführung in die barocke Fugato-Technik.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel

 

15,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0327

Die bekannte Komposition in einer Fassung für Orchester. Die Tonart wurde erleichtert, wodurch das Stück nun einfacher für Holzbläser spielbar ist.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: leicht

15,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0263

Bachs Weihnachtsoratorium in neuer Form: Vier konzertant komponierte Schluss-Choräle mit instrumentalem Satz der Chorstimmen. Alle Chorstimmen sind im Original enthalten und können die Instrumente ersetzen oder colla parte mitgesungen werden.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel.

35,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0286

Die Kantate "Wachet auf, ruft uns die Stimme" wurde 1731 in Leipzig geschrieben. Der 4. Satz daraus bildet die Basis für Bachs ersten Schübler Choral, BWV 645, der hier als Fassung für Jugendorchester vorliegt. Die 3 Choralstrophen sind unterschiedlich instrumentiert, Figuration und Choralzeilen wechseln ab, werden zum Ende hin harmonisch aufgefüllt und im gesamten Orchester gesteigert.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel.

20,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0357

Im Original lautete dies um 1700 komponierte Cembalostück "Prince of Denmark's March". Sehr bekannt wurde es in der Fassung für Solo-Trompete und Orgel - oft bei Hochzeiten gespielt - oder für Trompete, Streicher und Orgel. Hier eine Version, die gut von Ihrem Jugendorchester im ersten Aufbau spielbar ist.Hörbeispiel - Audio example 

Schwierigkeitsgrad: leicht

20,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0199

Wegen des vorliegenden Pastoral-Satzes wird das gesamte Concerto grosso oft als "Weihnachtskonzert" bezeichnet. Die originalen Solo-Violinen sind durch Querflöte und andere hohe Instrumente ersetzt. Das ursprünglich reine Streicherstück besitzt in diesem Arrangement eine vielfältig gemischte Begleitung. Pädagogisch geeignet als Einführung in die barocke Concertino-Technik.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel

15,00 *
Artikel-Nr.: 0198

Arrangement des originalen Streicherstücks mit diversen Soloinstrumenten und gemischter Orchesterbegleitung.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel

25,00 *
Artikel-Nr.: 0148

In der Version für Soloinstrument und Streichorchester erhalten die 6 Weihnachts-Lieder von Peter Cornelius ein völlig neues und überraschendes Klanggewand. Enthalten sind auch die beiden Erstfassungen von: "Die Hirten" und "Die Könige".Hörbeispiel - Audio example

1.Christbaum, 2a. Die Hirten (1:40), 2b. Die Hirten (2:55) , 3a. Die Könige (4:51), 3b. Die Könige (6:04), 4. Simeon (8:22), 5. Christus der Kinderfreund (10:40), 6. Christkind (13:02).

.

55,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0211

In der Version für Jugendorchester erhalten die 6 Weihnachts-Lieder von Peter Cornelius ein völlig neues und überraschendes Klanggewand. Die Solostimme ist instrumental  (Querflöte, Oboe, Klarinette B) oder vokal (auch chorisch) ausführbar. Auch verschiedene Mischungen sind möglich.  Enthalten sind auch die beiden Erstfassungen von: "Die Hirten" und "Die Könige".Hörbeispiel - Audio example

1.Christbaum, 2a. Die Hirten (1:40), 2b. Die Hirten (2:55) , 3a. Die Könige (4:51), 3b. Die Könige (6:04), 4. Simeon (8:22), 5. Christus der Kinderfreund (10:40), 6. Christkind (13:02).

Schwierigkeitsgrad: mittel.

60,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0206

In der Version für Sopran und Streichorchester erhalten die 6 Weihnachts-Lieder von Peter Cornelius ein völlig neues und überraschendes Klanggewand. Auch eine chorische Ausführung der Solostimme ist möglich.Hörbeispiel - Audio example

Enthalten: "Christbaum", "Die Hirten", "Die Könige", "Simeon", "Christus der Kinderfreund", "Christkind". Außerdem die beiden Erstfassungen von: "Die Hirten" und "Die Könige".

55,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0180

Eine grandiose Neuerscheinung des dänischen Meisters. Die 6 kleinen Klavierstücke - hier in einer Orchesterfassung - spannen den Bogen von zart und besinnlich über tänzerisches Grazioso bis hin zu rhythmisch akzentuiertem Fortissimo. Ein neues, wirkungsvolles Stück für Ihr Weihnachtskonzert.Hörbeispiel

Schwierigkeitsgrad: mittel.

45,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0150

Eine echte Neuentdeckung für Ihr nächstes Weihnachtskonzert ist dieses Arrangement. Das Original ist für Streichquartett geschrieben. Es handelt sich um eine Gemeinschaftskomposition der russichen Komponisten Glasunow, Liadow und Rimsky-Korssakow.
Die vorliegende Fassung für Jugendorchester behält die Tonarten und viele Details bei. Die einzelnen Abschnitte basieren auf dem Streichersatz, bereichern aber durch diverse Klangfarben und Mischungen mit Hilfe der Bläser. Auch werden einzelne Passagen durch reine Bläserinstrumentation hervorgehoben, so dass eine deutliche Gliederung die Folge ist.
Geeignet ist dieses Arrangement für ein fortgeschrittenes Jugendorchester. Überraschen Sie Ihr Publikum mit einer wirkungsvollen, aber zumeist unbekannten Komposition von typisch russischem Charakter.

Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten.Hörbeispiel - Audio example 1Hörbeispiel - Audio example 2Hörbeispiel - Audio example 3

60,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0323

Ausschnitt aus dem 3. Teil des heute wenig bekannten Weihnachtsoratoriums des österreichischen Komponisten Heinrich von Herzogenberg - ein Freund von Johannes Brahms und Edvard Grieg.

Die zahlreichen Vokalstimmen (Soli & Chöre) wurden bis auf einen Sopran-Part durch Instrumente ersetzt, die Tonarten erleichtert und die klangliche Farbigkeit übertragen. Hervorzuheben ist die geniale kompositorische Verwendung alter Weihnachtslieder (Quem pastores laudavere, Kommet ihr Hirten, In dulci jubilo), wobei der Sopran-Part in der vorliegenden Version ad. lib. ist.

Dieses Stück ist eine wahre Bereicherung für Ihr Weihnachtskonzert!Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel

55,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0325

Das kirchliche Weihnachtslied aus dem 16. Jahrhundert ist überwiegend im vierstimmigen Chorsatz von Michael Praetorius bekannt. Er schuf auch die populäre Textfassung der zweiten Strophe. Die vorliegende, sehr eindrucksvolle Vertonung ersetzt die Chorstimmen durch Bläser, der vollständige Chor-Part liegt allerdings auch als Vokalstimme vor. 

In der rezitativischen Einleitung kann die Vokalstimme alternativ von mehreren Instrumenten gespielt werden.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel

20,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0262

Sehr vitales, prächtiges Allegro-Stück im italienischen Stil. Violine 1. & 2. sind fast durchweg im unisono gehalten. Die beiden Concertino-Instrumente liegen in diversen Stimmungen vor (C, B, F, Es) und sind daher sehr variabel konfigurierbar.
Kerngerüst sind die Streicher und die beiden Concertino-Stimmen, die übrigen Instrumente sind ad libitum.
Dieses Stück ist auch für Ihr Weihnachtskonzert gut geeignet!Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel.

30,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0261

Stimmungsvolle Hirtenmusik, Chalumeaux-Klänge, ein virtuoser Mittelteil: eine Neuentdeckung für Ihr Weihnachtskonzert.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel

25,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0194

Das in Deutschland als Adventslied bekannte Stück basiert auf Chorsätzen aus Georg Friedrich Händels Oratorien Judas Maccabäus und Joshua. Sie wurden von Friedrich Heinrich Ranke (1798–1876) umgetextet. Die vorliegende Ensemble-Fassung enthält eine kurze Einleitung und 3 Strophen. Hier kann auch ad libitum ein vierstimmig gemischter Chor eingesetzt werden. Pädagogisch geeignet als Einführung in das Barock-Oratorium.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel.

15,00 *
Artikel-Nr.: 0196

Durch Vor- und Zwischenspiele, Figuration und eine farbige Instrumentation wird aus dem berühmten Chorsatz Händels ein prachtvolles Werk für Ihr Weihnachtskonzert.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel

30,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0489

Das weltberühmte "Halleluja" aus Händels "Messias" in einer Fassung für Jugendorchester. Auch ohne Chor ist dieses Stück außerordentlich wirkungsvoll. Die Tonart wurde ein wenig erleichtert, die instrumentale Besetzung aufgefüllt.

Nicht nur zu Weihnachten erlangt ihr Konzert durch dieses Stück einen besonderen Akzent.

Schwierigkeitsgrad: mittel,Hörbeispiel - Audio example

30,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0373

Die drei Concerti a due cori, in denen das Orchester in zwei Holzbläserchöre und einen Streicherchor mit Basso continuo geteilt wird, sind größtenteils keine eigenständigen Kompositionen, sondern wurden von Händel aus diversen Oratorien-Chören arrangiert und als Zwischenaktmusiken in seinen Oratorienaufführungen gespielt.

Der vorliegende Chor aus dem "Messias" (Denn die Herrlichkeit Gottes) eignet sich hervorragend als kurze Festmusik, auch für Ihr Weihnachtskonzert.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel

20,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0374

Das vorliegende Stück ist ein heiterer Satz mit einem Fugato in markantem Barocktempo. Gut geeignet für ein festliches Konzert, auch zur Weihnachtszeit.

Die drei Concerti a due cori, in denen das Orchester in zwei Holzbläserchöre und einen Streicherchor mit Basso continuo geteilt wird, sind größtenteils keine eigenständigen Kompositionen, sondern wurden von Händel aus diversen Oratorien-Chören arrangiert und als Zwischenaktmusiken in seinen Oratorienaufführungen gespielt.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel

20,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0372

Hier eine neutextierte Fassung des Coronation Anthems "Zadok, the Priest" im Sinne der barocken Kontrafakturtechnik. Es handelt sich dabei um eine der vier Hymnen, die als Auftragswerk des britischen Königs Georg II. zu dessen Krönung 1727 komponiert wurden, 

Es ist ein großangelegtes dreiteiliges Stück mit gradioser Steigerung und prachtvoll angelegtem Schlussteil, der an den Hallelujah-Chor aus dem Messias erinnert. Die vorliegende, etwas erleichterte Version für Jugendorchester und Chor ad libitum ist mit Sicherheit eine Bereicherung für Ihr weihnachliches Konzert.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

40,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0328

In den Jahren 1747 und 1748 schrieb Händel drei Concerti a due cori, in denen das Orchester in zwei Holzbläserchöre und einen Streicherchor mit Basso continuo geteilt wird. Diese Konzerte sind größtenteils keine eigenständigen Kompositionen, sondern wurden von Händel aus diversen Oratorien-Chören arrangiert und als Zwischenaktmusiken in seinen Oratorienaufführungen gespielt.
Es ist möglich, die meisten der sieben Sätze komplett nacheinander, aber auch einzeln aufzuführen.

In dieser Fassung ist der erste Bläserchor mit Querflöten, Oboen und Fagott 1 besetzt, Chor 2 besteht aus 2 Klarinetten und Fagott 2. Teilweise gibt es auch eine Verstärkung durch Blechbläser und Pauken.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel - fortgeschritten.

70,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0324

Obwohl die Musik zu dem Chor “For unto us a child is born” aus einem italienischen Kammerduett stammt und der Text weltlich-amourösen Inhalts war, hat Händel dieses Stück kongenial in seinen "Messias" eingefügt. In dieser Fassung werden die originalen Chorstimmen durch Blasinstrumente ersetzt.
Die nachfolgende Hirtenmusik (Pifa) liegt in der längeren dreiteiligen Version vor. Auch hier bilden Bläser eine farbliche Bereicherung des ursprünglich reinen Streichersatzes.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel

35,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 0350

Händel verwendete viele seiner Kompositionen in mehrfacher Weise - eine durchaus übliche Praxis der Barockepoche. Der Chor "Denn die Herrlichkeit Gottes des Herrn" liegt hier in der reinen Instrumentalfassung des 1747 geschriebenen "Concerto a due cori 1" vor. In dieser Version wird das Orchester in zwei Holzbläserchöre und einen Streicherchor mit Basso continuo geteilt.

Die Bearbeitung benutzt Querflöten & Oboen für den ersten Hochchor, Klarinetten für den zweiten. Blechinstrumente und Pauken sind hinzugefügt.


Ihr Weihnachtskonzert wird durch dieses Stück einen besonderen Akzent erlangen.Hörbeispiel - Audio example

Schwierigkeitsgrad: mittel

20,00 *


innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

*

Steuerbefreit gemäß § 19 UStG

1 - 30 von 44 Ergebnissen